apptests v1
15Jul/100

(i) OS Update: 4.0.1 für iPhones und 3.2.1 für iPads erschienen

Apple hat soeben iOS 4.0.1 mit der Build-Nummer 8A306 veröffentlicht, allerdings nur für das iPhone 3G, 3GS und 4. Mit dem iPod touch ist 4.0.1 nicht kompatibel. Die Firmware ist für das iPhone 3G 305 MB, für das iPhone 3GS 378 MB und für das iPhone 4 riesige 579 MB groß, was wahrscheinlich an den besseren Grafiken liegt.

4.0.1 enthält die neue Formel zur Berechnung der Signalbalken, soll also den “Death grip” verstecken. Zusammen mit 4.0.1 für das iPhone kam auch 3.2.1 für das iPad heraus, die Build-Nummer hierzu lautet 7B405 und die Firmware ist 457 MB groß. Wahrscheinlich hat Apple damit den Spirit-Jailbreak gefixt. Mit 3.2.1 wurde Bing als alternative Suchmaschine und verbesserte Wifi-Verbindung hinzugefügt.

Das Baseband wurde bei den iPhones nicht geupdatet, der Unlock sollte also noch funktionieren. Wer seine SHSH-Blobs noch nicht gesichert hat, wird aber wahrscheinlich nie wieder auf 4.0 oder 3.2 wiederherstellen können, wird also momentan im Falle eines Software-Defekts erstmal ohne Jailbreak leben müssen.

jb/