apptests v1
31Dec/090

2010 – Kommt gut hinein!

Das gesamte apptests.de-Team wünscht allen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr! Kommt gut hinein und rutsch nicht zu weit.

Das apptests.de Team wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr!.jpg

Desweiteren möchte ich mich beim gesamtem Team für jegliche Unterstützung in unseren ersten 5 Monaten bedanken. Ihr macht einen Klasse Job.

Auf eine lange gemeinsame AppTests Zeit!

cm/

30Dec/090

OnLive – Crysis etc. auf dem iPhone

Crysis auf dem iPhone könnte tatsächlich schon bald Realität werden. Der neue on Demand Dienst OnLive befindet sich momentan noch in der BETA-Phase. Da ganze funktioniert so, dass die Spiele auf den OnLive Servern installiert sind, und das Bild durch eine schnelle Breitbandleitung direkt auf unsere Monitore geschickt wird. Das ganze soll auch auf dem iPhones / iPod Touch funktionieren.

Hier das Video von der Präsentation, auf dem tatsächlich Crysis mit dem iPhone gesteuert wird:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=IoRRiMDq5r0&feature=player_embedded[/youtube]

(Videoquelle: osxreality.com)

Wenn das ganze wirklich so flüsig läuft wie in dem Video gesehen, werden wir wohl bald Grafikkracher wie GTA IV auf dem iPhone spielen können. Unklar ist wie die App Store Entwickler darauf reagieren werden. Außerdem ist es mehr als fraglich ob Apple eine solche App überhaupt für den App Store zulassen wird. Wir werden das ganze aufjedenfall weiter verfolgen.

cm/

30Dec/093

Test: AppButler – International Ranking

AppButler - TextHeader

AppButler - Header

Funktionalität:

Basierend auf einen Algorithmus erstellt „AppButler“ für jede App eine Punktzahl, welche euch anzeigt wie viele Platzierungen eine App in den größten AppStore Ländern innerhalb eines Tages gestiegen ist. So bekommt ihr jeden Tag eine ausgewählte Liste der Apps mit der höchsten Punktzahl.

Aufmachung:

Beim Start der App gelangt ihr auf die Top-Liste der kostenpflichtigen Apps. Oberhalb der App könnt ihr bequem zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen wechseln. Ebenfalls könnt ihr in der unteren Leiste auf „Kategorien“ tippen. Dort sind die Apps den gleichen Kategorien wie im App Store untergeordnet. Wählt ihr nun eine App aus, kommt ihr auf eine ähnliche Übersicht wie im App Store. Ihr seht eine Kurze Beschreibung + Screenshots. Klickt ihr auf die Preisangabe. werdet ihr automatisch zum App Store weitergeleitet. Ein klasse Feature ist die unterstützte Push-Funktion. Sobald der AppButler neue Apps gefunden hat, bekommt ihr dies via Push-Notification mitgeteilt. Natürlich lässt sich diese Funktion abschalten, jedoch finde ich diesen kleinen Luxus wirklich klasse. Leider sind die Preisangaben in $, was anhand der Tatsache, dass es sich um einen deutschen Entwickler handelt, leicht verwunderlich ist. Seit dem neusten Update werden die Preise auch in Euro angezeigt. (Danke Becki für den Hinweis)

Bild 1

Benutzerfreundlichkeit:

Die App ist sehr übersichtlich gestaltet und konzentriert sich nur auf das Wesentliche (was bei einer App diesen Types durchaus Positiv zu bewerten ist). Beim ersten Start findet man sich gleich super zurecht. Ein Weiterer Pluspunkt ist, das die App auf deutsch programmiert ist. Benutzerfreundlich ist die App also allemal.

Bild 3

Preis/Leistung:

Die App ist kostenlos und das sollte sie auch bleiben. Klar ist AppButler ein nettes Feature und für AppStore-Kunden auch gut zu gebrauchen aber ob man dafür Geld ausgeben würde? Jedenfalls ist uns von den Entwicklern keine geplante Preiserhöhung bekannt.

Funktionalität:
Aufmachung:
Benutzerfreundlichkeit:
Gesamt: 4,3

Pro: Contra:
-kostenlos -Anzeige in Dollar (zwischenzeitlich gefixed)
-direkte Umleitung zum AppStore
-Push-Notification

Fazit:

AppButler ist eine sehr schöne App, um die momentan angesagten Apps im App Store im Auge zu behalten. Dank der Push-Notifications wird man immer auf dem neusten Stand gehalten.

Autor: shad

(Anmerkung der Redaktion: Bei diesem Testbericht testen wir erstmals unser neues Review-Layout. Wir würden uns freuen wenn ihr uns eure Meinung dazu mitteilen würdet.)

29Dec/090

|Update| Plants vs. Zombies – Kein Land in Sicht!

Plants vs. Zombies

Das beliebte Tower Defense Game für den PC/Mac lässt auf dem iPhone scheinbar noch etwas auf sich warten. Im August hörte man erstmalig Berichte, denen zu Folge das Spiel noch Ende 2009 erscheinen solle. Am 24. November setzte touchArcade dem ganzen dann die Krone auf. Es wurde erstmals ein Gameplay Video gezeigt, kombiniert mit einem Interview der Entwickler, in dem es erneut hieß "Ende 2009". Entwickler Pop Cap hält sich mit Informationen ordentlich zurück, Heute ist es mir gelungen eine "kurze" Stellungnahme zu bekommen:

Zitat:

"Es tut uns leid aber wir keine Informationen über das Freigabedatum von Plants vs. Zombies haben; es wird auf Facebook und Twitter verkündet."

Fachkundiger Support sieht eigentlich anders aus, vor allem die Grammatik, dies könnte allerdings an der Übersetzung liegen.

Aufgrund der o. g. Aussage von Pop Cap, gehen wir davon aus, dass sich Plants vs. Zombies fürs iPhone auf 2010 verschieben wird. Falls es überraschender Weise doch noch in den verbleibenden 2 Tagen des Jahres 2009 erscheint, wäre dies ein durchaus würdiger Jahresabschluss für den App Store. Wir halten euch auf jedenfall weiter im Bezug auf Plants vs. Zombies auf dem laufenden.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9vubN98HiZw&feature=player_embedded[/youtube]
_
_
UPDATE: Passend zu unserem Bericht, meldet sich Pop Cap auf deren Facebook Account zu Wort. Dort heißt es, dass PvZ in Late 01/2010 im App Store erscheinen wird. Damit ist die Überlegung, dass das Spiel evtl. doch noch dieses Jahre released wird, wohl hinfällig.

Plants vs. Zombies Facebook

cm/

29Dec/090

|Update| Plants vs. Zombies – Kein Land in Sicht!

Plants vs. Zombies

Das beliebte Tower Defense Game für den PC/Mac lässt auf dem iPhone scheinbar noch etwas auf sich warten. Im August hörte man erstmalig Berichte, denen zu Folge das Spiel noch Ende 2009 erscheinen solle. Am 24. November setzte touchArcade dem ganzen dann die Krone auf. Es wurde erstmals ein Gameplay Video gezeigt, kombiniert mit einem Interview der Entwickler, in dem es erneut hieß "Ende 2009". Entwickler Pop Cap hält sich mit Informationen ordentlich zurück, Heute ist es mir gelungen eine "kurze" Stellungnahme zu bekommen:

Zitat:

"Es tut uns leid aber wir keine Informationen über das Freigabedatum von Plants vs. Zombies haben; es wird auf Facebook und Twitter verkündet."

Fachkundiger Support sieht eigentlich anders aus, vor allem die Grammatik, dies könnte allerdings an der Übersetzung liegen.

Aufgrund der o. g. Aussage von Pop Cap, gehen wir davon aus, dass sich Plants vs. Zombies fürs iPhone auf 2010 verschieben wird. Falls es überraschender Weise doch noch in den verbleibenden 2 Tagen des Jahres 2009 erscheint, wäre dies ein durchaus würdiger Jahresabschluss für den App Store. Wir halten euch auf jedenfall weiter im Bezug auf Plants vs. Zombies auf dem laufenden.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9vubN98HiZw&feature=player_embedded[/youtube]
_
_
UPDATE: Passend zu unserem Bericht, meldet sich Pop Cap auf deren Facebook Account zu Wort. Dort heißt es, dass PvZ in Late 01/2010 im App Store erscheinen wird. Damit ist die Überlegung, dass das Spiel evtl. doch noch dieses Jahre released wird, wohl hinfällig.

Plants vs. Zombies Facebook

cm/

28Dec/090

Killerapp – Gunman

Beim rumstöbern im Internet bin ich auf eine Interessante App gestoßen. Sie mag sicher nicht jedermanns geschmack sein. Es handelt sich hierbei um die App Gunman (iTunes). Gunman ist eine Art Paintball (Gotcha) für euer iPhone. Natürlich schießt ihr keine Farbkugeln aus euren iPhones, viel mehr habt ihr ein Fadenkreuz und seht durch die integrierte Kamera eure Umgebung. Man kann zwischen 3 Spielmodi wählen, da wären zum einen der 1-gegen-1 Modus, außerdem alle-gegen-alle (im lokalen Wifi) und der Profimodus. Beim Spielstart wählt man die Kleidungsfarbe (Rot, Grün, Blau, Schwarz, Weiß) des Gegner, die App erkennt dann automatisch wenn dieser getroffen wurde und lässt dessen iPhone vibrieren. Um das iPhone "nachzuladen" muss man es einfach nur schütteln. Treffer und Fehlschüsse werden während des Spiels erfasst und nach der "Großen Jagd" graphisch dargestellt. Wenn ihr nun Lust auf mehr habt, das Game gibt es diese Woche noch für einen reduzierten Preis i. H. v. 0,79 €. Für alle unentschlossenen haben wir hier noch den ziemlich amüsanten Trailer:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Dp29W61pwTA&feature=player_embedded[/youtube]

cm/

21Dec/090

Little Runner momentan kostenlos im App Store

Das bekannte Spiel Little Runner steht momentan für einen unbestimmten Zeitraum kostenlos zum Download im App Store zur Verfügung.

Einen Ausführlichen Testbericht findet ihr hier.

21Dec/090

|Update| Gewinnspiel

apptests-gewinnspiel

UPDATE: Wir haben uns dazu entschlossen, dass das hier die letzte Gewinnspielfrage sein wird. Einsendeschluss ist der 24.12, 15:00 Uhr. Zu gewinnen gibt es folgende Promocodes: SMS Archive-Frohe Weihnachten (8x), MMPaper (4x), FroheWeihachten (3x), Yukendo Pro (5x), MoneyBook (2x). Wie ihr seht, steht die Chance etwas zu gewinnen ziemlich hoch.

Es ist nun schon der 3. Gewinnspieltag Heute. Heute verlosen wir außer den Apps SMSArchive- Frohe Weihnachten, FroheWeihnachten und MMPaper auch noch das klasse Rästselspiel Yukendo Pro.

Hier unsere heutige Gewinnspielfrage:

Wie heißt das bekannte Tower Defense Spiel von Entwickler Pop Cap, von dem noch diesen Monat eine Portierung im App Store erscheinen soll?

Schickt eure Antwort bitte an folgende E-Mail Adresse: gewinnspiel[at]apptests.de oder postet sie alternativ unten bei den Kommentaren.

Rechtliche Hinweise:
1. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.
2. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet zu nichts.
3. Die von den Teilnehmern angegebene E-Mail Adresse wird ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt, nicht an dritte weiter gegeben; auch nicht für Werbezwecke oder Newsletter genutzt.
4. Mitarbeiter von apptests.de und andere die an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, die eine E-Mail-Adresse angegeben hat. Die E-Mail Adresse ist nur für Administratoren von apptests.de sichtbar. Es ist pro »Teilnehmer« nur eine Teilnahme möglich; die wiederholte Teilnahme kann je nach Ermessen von apptests.de den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge haben.
5. Der Gewinner des Preises wird zeitnah nach der Verlosung per Email unter Verwendung der beim posten gemachten E-Mail Adresse benachrichtigt.
6. Der Preis wird per E-Mail an die Gewinner verteilt.
7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8. Sollte ein Gewinner auf seinen Preis verzichten, rückt der nächste nach.

WICHTIG: Bitte bedenkt, dass man Promocodes nur mit einem US-Itunes Account einlösen kann. Dort einfach oben rechts auf Redeem klicken und den Code eingeben.

Die Redaktion von apptests.de wünscht allen Teilnehmern viel Glück.

21Dec/090

|Update| Gewinnspiel

apptests-gewinnspiel

UPDATE: Wir haben uns dazu entschlossen, dass das hier die letzte Gewinnspielfrage sein wird. Einsendeschluss ist der 24.12, 15:00 Uhr. Zu gewinnen gibt es folgende Promocodes: SMS Archive-Frohe Weihnachten (8x), MMPaper (4x), FroheWeihachten (3x), Yukendo Pro (5x), MoneyBook (2x). Wie ihr seht, steht die Chance etwas zu gewinnen ziemlich hoch.

Es ist nun schon der 3. Gewinnspieltag Heute. Heute verlosen wir außer den Apps SMSArchive- Frohe Weihnachten, FroheWeihnachten und MMPaper auch noch das klasse Rästselspiel Yukendo Pro.

Hier unsere heutige Gewinnspielfrage:

Wie heißt das bekannte Tower Defense Spiel von Entwickler Pop Cap, von dem noch diesen Monat eine Portierung im App Store erscheinen soll?

Schickt eure Antwort bitte an folgende E-Mail Adresse: gewinnspiel[at]apptests.de oder postet sie alternativ unten bei den Kommentaren.

Rechtliche Hinweise:
1. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.
2. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet zu nichts.
3. Die von den Teilnehmern angegebene E-Mail Adresse wird ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt, nicht an dritte weiter gegeben; auch nicht für Werbezwecke oder Newsletter genutzt.
4. Mitarbeiter von apptests.de und andere die an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, die eine E-Mail-Adresse angegeben hat. Die E-Mail Adresse ist nur für Administratoren von apptests.de sichtbar. Es ist pro »Teilnehmer« nur eine Teilnahme möglich; die wiederholte Teilnahme kann je nach Ermessen von apptests.de den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge haben.
5. Der Gewinner des Preises wird zeitnah nach der Verlosung per Email unter Verwendung der beim posten gemachten E-Mail Adresse benachrichtigt.
6. Der Preis wird per E-Mail an die Gewinner verteilt.
7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8. Sollte ein Gewinner auf seinen Preis verzichten, rückt der nächste nach.

WICHTIG: Bitte bedenkt, dass man Promocodes nur mit einem US-Itunes Account einlösen kann. Dort einfach oben rechts auf Redeem klicken und den Code eingeben.

Die Redaktion von apptests.de wünscht allen Teilnehmern viel Glück.

20Dec/090

Gewinnspiel 2. Tag

apptests-gewinnspiel

Hier nun die 2. Runde unseres Gewinnspiel Marathons. Heute gibt es Promocodes der Apps SMSArchive-Frohe Weihnachten, FroheWeihnachten und MMPaper zugewinnnen.

Hier unsere heutige Gewinnspielfrage:

Wie viel Megapixel hat die Kamera des iPhone 3GS?
(Dieses Gewinnspiel ist bereits zu Ende)
Schickt eure Antwort bitte an folgende E-Mail Adresse: gewinnspiel[at]apptests.de

Rechtliche Hinweise:
1. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.
2. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet zu nichts.
3. Die von den Teilnehmern angegebene E-Mail Adresse wird ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt, nicht an dritte weiter gegeben; auch nicht für Werbezwecke oder Newsletter genutzt.
4. Mitarbeiter von apptests.de und andere die an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, die eine E-Mail-Adresse angegeben hat. Die E-Mail Adresse ist nur für Administratoren von apptests.de sichtbar. Es ist pro »Teilnehmer« nur eine Teilnahme möglich; die wiederholte Teilnahme kann je nach Ermessen von apptests.de den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge haben.
5. Der Gewinner des Preises wird zeitnah nach der Verlosung per Email unter Verwendung der beim posten gemachten E-Mail Adresse benachrichtigt.
6. Der Preis wird per E-Mail an die Gewinner verteilt.
7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8. Sollte ein Gewinner auf seinen Preis verzichten, rückt der nächste nach.

WICHTIG: Bitte bedenkt, dass man Promocodes nur mit einem US-Itunes Account einlösen kann. Dort einfach oben rechts auf Redeem klicken und den Code eingeben.

Die Redaktion von apptests.de wünscht allen Teilnehmern viel Glück.