apptests v1
19May/100

"Tweetie" is now "Twitter for iPhone"

Wie erwartet hält die offizielle Twitter for iPhone Application in diesen Minuten Einzug in den App Store. Bereits gesten wurde Vorgänger Tweetie aus dem Store "verbannt". Heute früh tauchte Twitter for iPhone bereits in meiner iTunes Update Liste auf, allerdings noch ohne Update-Button. Dieser gesellte sich erst am frühen Mittwoch Abend dazu.

Großartige Neuerungen lassen sich nicht feststellen. Die Suchfunktion soll verbessert worden sein, das Icon wurde (sehr zum verständlichen Ärger von vielen Usern) verändert und der Retweet Button findet sich nun zentraler platziert.

cm/

5Dec/090

|Update2| #5 Adventskalender

05.12.2009

AppsForSale:

- Catan 2,39 € (3,99 €)

UPDATE (10:43 Uhr): Nachdem in der Nacht noch das Spiel "Catan" zum vergünstigten Preis im App Store verfügbar war, wird nun die App Mobile Butler zum reduzierten Preis von 0,79 € angeboten. Catan liegt nun wieder beim Ursprungspreis von 3,99 €.

UPDATE (13:23 Uhr): Catan ist nun wieder reduziert im App Store zu haben und wird auch auf AppsForSale.de wieder angezeigt. Mobile Butler hingegen ist von der Homepage verschwunden, im App Store allerdings immer noch mit 0,79 € gelistet.

- Ulli Stein Memo 0,00 € (0,79 €)

- AtomUhr 0,79 € (1,59 €)

05.12.2009

2Dec/090

|Update| #2 Adventskalender

02.12.2009

AppsForSale:

- Weihnachtszeit mit Ulli Stein 2,99 € (7,99 €)

- Kopftrainer 0,79 € (1,59 €)

- Air Contacs 0,79 € (1,59 €)

02.12.09

Welche App Heute im appventcalendar erscheint, kann ich leider im Moment nicht posten, da die Website seit einigen Stunden nicht zu erreichen ist.

Update: appventcalender.com ist nun wieder Online. Die heutige App heißt TriDefense.

02.12.09

25Nov/090

"Stern.de" App zeitweilig gelöscht

Was mir vor einigen Tagen bereits selbst aufgefallen ist, wurde nun bestätigt. Laut der Webseite des "Focus" wurde die Stern.de App tatsächlich von Apple aus dem App Store gelöscht. Als Grund diente wohl eine Bildergalerie, die den prüden Herrschaften von Apple wohl etwas zu freizügig war.

HBZWZsLi_Pxgen_r_320x460

Um diese Bildergalerie ging es bei dem Streit zwischen Stern.de und Apple

Nach diesem Vorfall dürfte erneut Kritik am Apple Freigabe Prozess laut werden. Dieser ist einfach nur fragwürdig und muss dringend überarbeitet werden.